Der Biohof in Reichenbach wird zum Klimahof

Mit Respekt verneigen wir uns vor den Wundern der Natur.
Unsere Kühe produzieren aus Gras, das der Mensch nicht essen kann, wertvolle Nahrungsmittel.
Das Gras wächst auf Flächen, die nicht ackerbaulich genutzt werden können, sei es wegen den klimatischen Bedingungen, wie zum Beispiel Naturwiesen im Berggebiet, Alpweiden, Steilhänge oder Parzellen mit vielen Steinen.
Naturwiesen binden sehr viel CO2, darum ist es wichtig diese Flächen nachhaltig zu nutzen.
Als Biobetrieb nutzen wir unsere Flächen so, dass zukünftige Generationen diese auch noch bewirtschaften können.

Ausrechnung CO2

Ausstoss:
Ausstoss Betrieb 17.59ha mal 5 t = 87.59t
Konsum und Ernährung pro Person 2 mal 4.5t = 9t
Mobilität Auto und Bahn = 13.9 t

Total Ausstoss: 110.49 t

Einsparungen:
Biologische Landwirtschaft – 5% gegenüber ÖLN konventionell =4.38 t
Biogasanlage: =150t
Elektroauto 10’000km = 1.85t
Eigene Photovoltaikanlage

Total Einsparungen 156.23

Ein Minus von 45.74t CO2 pro Jahr im Vergleich mit einem «normalen» Landwirtschaftsbetrieb.

...Beschrieb klicken

Machbarkeitsstudie FiBL (pdf 830KB)


Zudem sind wir beteiligt an einer Biogasanlage in Frutigen mit angegliederter Biogastankstelle und einem Kleinwasserkraftwerk. Übrigens die erste reine Biogastankstelle in der Schweiz, die öffentlich ist.

In der nahen Zukunft werden wir unser Benzinauto für den Betrieb wechseln gegen ein Biogasauto und leider gibt es noch keine kleineren Biogastraktoren. Die müssen wir wohl zuerst entwickeln.

Unser Angebot

Gegen Voranmeldung finden jeweils am ersten Freitag und am letzten Samstag im Monat um 9.00 Uhr Führungen auf unserem Betrieb mit dem Thema:» Wie senke ich mein CO2 Ausstoss» statt.
Auf Anfrage kann die Führung auch individuell gebucht werden.
Sie lernen auf unterhaltsame Art und Weise wie sie auch ihr Beitrag zur Senkung des CO2 Ausstosses leisten können, nicht nur als Landwirt, sondern auch als Konsument und Konsumentin.

Degustation der feinen Hofprodukte ist anschliessend möglich.

Preise:
1-10 Personen Fr. 100.-
11-20 Personen Fr. 150.-

In Verbindung mit einer Tavolata, ist die Führung kostenlos.
Wir freuen uns auf ihre Anmeldung


Der Biohof in Reichenbach

Mit Freude ...

  • und Ueberzeugung produzieren wir gesunde Nahrungsmittel
  • und Herzblut kümmern wir uns um das leibliche Wohl unserer Kunden
  • tragen wir Sorge zu unserer Umwelt
  • und Charme ermöglichen wir Ihnen einige lustige Stunden

Erika und Klaus

Erika Hänni und Niklaus Hari

Neu in unserem Angebot: Swiss Tavolata
Essen auf dem Bauernhof
Swiss Tavolata


Swiss Tavolata in der Hofen